City-Safari

Initiative „Ich kann was“

Projekt City-Safari

Träger: Förderverein des CJD Sulzbach-Rosenberg

Eine Safari durch die Stadt? Sowas gibt es doch nur in der Savanne in Afrika! Stimmt! Stimmt nicht! Von wegen. Auch in Deutschland kann man eine Safari machen. Zwar werden uns wohl  keine Tiger, Giraffen oder Elefanten begegnen. Dafür kann man hier seine Stadt mit bekannten und noch unbekannten Orten entdecken. Kleine und große Orte erleben. Orte erkunden, die man noch nicht kennt oder so noch nicht gesehen hat. Und dabei das alles aus seiner Sicht, mit seiner Brille sehen.
Wie geht das? Fahren wir mit Jeeps herum, Fernglas und Outdoorklamotten?
Auch das nicht. Wir sind zu Fuß, per Rad oder Bus unterwegs. Auch genügt uns normale Kleidung.
Aber wir sind mehrere Wochen unterwegs. „Was? Mit Rucksack, Kocher, Zelt und Schlafsack übernachten im Park, unter Brücken….!?“ Nein, auch das nicht.Für unsere Stadtexpedition kann jeder zuhause wohnen bleiben.
Wir treffen uns über mehrere Wochen und erkunden die Stadt Sulzbach-Rosenberg.  Wir, also Ihr, seid  Kinder zwischen 10 und 15 Jahren, die im Raum Sulzbach-Rosenberg und Umland wohnen. Ihr  seid eine gemischte Gruppe. Zum einen kommt Ihr aus verschiedenen Ländern, wohnt schon länger oder erst seit kurzem in Deutschland. Zum anderen  seid Ihr neugierig eure Stadt mal mit anderen Augen zu entdecken.

Am Ende der Safari sollt Ihr zu einem „Starken Kinder-Team“ gewachsen sein, das Erwachsenen die Stadt aus eurem Blickwinkel präsentiert.

Die Safari nutzt vorhandene Ressourcen von Euch Kindern und soll auch neue Kompetenzen fördern. Ihr erkundet in der Stadt Sulzbach-Rosenberg spannende Geschichtsorte, Freizeit- und Kulturorte und Orte eurer Lebenswelt, die Euch wichtig sind.

Ein Schwerpunkt ist die spielerische Erkundung der Stadtgeschichte (u.a. mit Hilfe digitaler Medien) sowie Recherchen in ausgewählten Orten und Gebäuden. Aber auch Aktionen wie „Ramadama“ und Kunstaktionen sind geplant.

Im Anschluss bereitet Ihr Führungen für Erwachsene vor und präsentiert – vor allem euren Eltern – eure Stadt.

Als Safari-Experten, die Ihr sicher werdet, wird es spannend sein, WAS Euch so wichtig ist in EURER Stadt.

It`s your town, it`s your playground. Claim your home!